Gäste

Fliegerlager, unsere Angebote für Fliegerfreunde aus anderen Vereinen

 

Hallo Fliegerkameradinnen und Kameraden!

 

Ihr seid auf der Suche nach einem geeigneten Flugplatz für Euren Fliegerurlaub? Dann schaut Euch doch mal an was wir so zu bieten haben. Hier geben wir Euch schon mal in einem Überblick, welche Möglichkeiten an und auf unserem Flugplatz vorhanden sind.

 

Für Terminabsprachen und Anforderung unserer Gebührenordnung benutzt bitte die E-Mail Adresse: fliegerlager{at}segelfliegerclub.de oder unsere Kontaktseite

 

  Lächelnd Wir freuen uns auf Euch! Lächelnd

 

 

Luftaufnahme SFC GElände

 

Camping:

Für Campingfreunde bieten wir ausreichend Platz mit Wasserentnahme-Möglichkeiten und Stromversorgung.

 

SFC Gebäude

 

 Sanitäre Anlagen:

Hier verfügen wir über WC und Duschen, 4 x für Herren und 2 x für Damen mit warmem Wasser gegen den Einwurf kleiner Münzen. (Also auch für „Warmduscher“ geeignet. Verlegen)

 

 Unterkünfte:

 

6-Bett Zimmer      2-Bett-Zimmer 

In unserem Clubhaus gibt es für Gäste ein 6-Bett-Zimmer (3 „Doppeldecker“)

   sowie zwei 2-Bett-Zimmer.

 

In den umliegenden Ortschaften bieten Hotels und Pensionen zu recht günstigen Preisen Übernachtungsmöglichkeiten an; z.B. Pension Böttcher

 

Aufenthalt und Verpflegung:

 

Clubraum

 

In unserem Club- und Essensraum finden bis zu 20 Personen Platz.

 

Eine Küche mit E-Herd und zwei Kühlschränken sowie einem Tief- kühlschrank sind für Selbstver- sorger vorhanden.

 

Im Ort gibt es Gaststätten oder andere Services, die Essen auch zum Flugplatz bringen.

  SFC Kühce

 

 

 

Jungendgruppe

 

Sehr gerne beherbergen wir auch immer Youngster, wie z.B. diese "Gang" hier. Zwinkernd

 

Weitere Bilder gibt es hier in der Fotostrecke

 

Und wer mit der Fliegerei nicht ausgelastet ist oder einfach noch etwas anderes machen möchte, dem bieten sich noch einige schöne

Ausflugsmöglichkeiten:

 

Wer ins „kühle Nass“ eintauchen möchte, kann das im 3 km entfernten Neustädter See in Neustadt-Glewe tun. Ein Besuch der Landeshauptstadt Schwerin (ca. 30 km), des Nationalparks Müritz Seenplatte (ca. 70 km) oder auch sehr interessant, das Grenzlandmuseum in Schnakenburg (knapp 50 km) wo man an der Elbe ein Stück DDR/BRD-Grenz-Vergangenheit betrachten kann, ist unbedingt empfehlenswert. Ganz in der Nähe ist sicherlich auch das hübsche Ludwigslust ein lohnendes Ausflugsziel.

 

Wer Großstadtluft schnuppern möchte kann sich auf den Weg nach Hamburg (ca. 120 km) machen, oder alternativ gen Norden an die Ostsee (ca. 80 km) reisen

 

Hallenplätze:

Abstellmöglichkeiten für bis zu 3 Seglern nach Absprache vorhanden.

 

Windenschlepp:

Ist grundsätzlich die ganze Woche über nach Absprache mit vom SFC gestellten Windenfahrer möglich.

 

Flugzeugschlepp:

Für den Flugzeugschlepp steht nach Absprache unser UL vom Typ Sting bereit.

© Segelfliegerclub Neustadt-Glewe e.V. | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de | J!T