Wettbewerb

Bundesjugendvergleichs-
fliegen 2017


Pilot in Glider

 
Am 09. und 10. September traf sich der Fliegernachwuchs aus MV in Purkshof um sich für die Teilnahme am Bundesjugend-vergleichsfliegen 2017 in Oppenheim zu bewerben.

Zwei unserer jugendlichen Fliegerkameraden, Marc-Simon Bahr und Matheo Simunovic (als Nachrücker), konnten sich für die Teilnahme qualifizieren.

Herzlichen Glückwunsch!

Wertungen Purkshof und Oppenheim

Deutscher Wetterdienst

Besucher heute

Today5

2
Online

Segelfliegen in Mecklenburg-Vorpommern

Schüler gehen in die Luft

von  Angret Reckling, Fluglehrerin beim SFC

 

Bereits im Juli besuchten die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Dr.-Ernst-Alban Schule Rastow den Segelfliegerclub Neustadt-Glewe e.V. (SFC). Dort konnten sie die Flugzeuge besichtigen, einmal einen Rettungs-fallschirm anlegen oder in einem Segel-flugzeug Platz nehmen. Einige Vereins-mitglieder sorgten für eine leckere Bratwurst vom Grill, vielen Dank dafür.

So entstand auch bei einigen Schülern der Wunsch, selbst einmal einen Flug zu erleben.

  Aufrüsten

Die "Gang" vor einer Segelflugzeughalle

Ausräumen


SFC-Dopelsitzer PUCHACZ beim Windenstart

  Am vergangenen Sonntag war es dann soweit. Insgesamt vier Schüler, Danny, Tim, Maik und Julien, aus Rastow und Schwerin kamen mit ihren Eltern zum Flugplatz. Dort war alles vorbereitet und es konnte losgehen. Mit ihrer Fluglehrerin Frau Reckling machte jeder einen Start an der Winde um einen Flug über der schönen Neustädter Umgebung zu machen. Die Begeisterung war groß, als es in steilem Winkel in den Himmel ging. Oben konnten die Schüler dann auch selbst einmal die Ruder ausprobieren und sehen, wie das Flugzeug auf ihre Steuerbewegungen reagiert.

Leider waren die Flüge nach ein paar Minuten vorbei, aber Spaß gemacht hat es allen. Zwei der Jugendlichen haben sich bereits entschieden, beim SFC fliegen zu lernen.

Wer das auch möchte, sollte mal auf unserer Homepage
www.segelfliegerclub.de
vorbeischauen um sich über uns zu informieren oder einfach selbst mal auf dem Flugplatz vorbeikommen
 

 Winde

 

 SFC Doppelsitzer PUCHACZ beim Landeanflug

 

Und hier noch ein paar Bilder

 

Info im SFC-Clubraum


Information im SFC-Cubraum

 

Probesitzen im SZD 55


Probesitzen im einsitzigen Vereinsflugzeug SZD 55

 

SZD 55 mit Gruppe

 

Ein bisschen skeptisch schauen die Jungs ja schon. Da hilft nur eines: Segelfliegen lernen Cool

 

Gastflug im PUCHACZ

 

Hier unsere Fluglehrerin Angret Reckling mit einem "Fluggast".
Während der Ausbildung sitzt der Flugschüler allerdings vorne.

 

Zwei Schüler am PUCHACZ

 

Na, hat's gefallen? Dann mal los Lachend

 

 

© Segelfliegerclub Neustadt-Glewe e.V. | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de | J!T